Evatronic Fenstersauger

Evatronic

Vorteile
  • praktische 2-in-1-Funktion
  • umfangreiches Zubehör
  • Gewicht unter einem Kilo
  • ausreichende Akku-Laufzeit
  • angemessene Reinigungsleistung
Nachteile
  • Sprühflasche und Fenstersauger getrennt
  • keine Befestigungs-Vorrichtung für Tuch
  • Anleitung nur auf Französisch
Wertung
  1. Reinigungsleistung 90%

  2. Verarbeitung 79%

  3. Handhabung & Zubehör 80%

  4. Preis / Leistung 90%

  5. Fazit: angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis

    gut

Testsiegel: Evatronic Fensterreiniger
Weitere Produktbilder

Aktueller Preis

amazon.deab 17,99 Euro*

Evatronic Fensterreiniger im Test

Wer elektrische Fensterreiniger von Evatronic mit der Modellnummer 210540 kommt als kleiner Allrounder für Ihren Haushalt daher. So haben Sie hier nicht nur einen Fenstersauger, sondern auch einen Handstaubsauger. Der generelle Vorteil liegt darin, dass die Reinigung von Glasflächen aller Art hiermit schneller vonstattengeht, als mit herkömmlichen Hilfsmitteln zur Fensterreinigung. Dazu gehört, dass kein Tropfwasser mehr auf den Boden kommt, Sie nicht mehr direkt mit dem Schmutzwasser in Berührung kommen und die streifenfreie Reinigung deutlich einfacher wird. Generell kann man diese Vorteile auch bei dem Evatronic feststellen. Allerdings gibt es hier und dort leichte Mängel in der Verarbeitung, die dazu führen, dass Sie diese Vorteile nicht in vollen Zügen auskosten können. Das führt zu kleinen Punktverlusten in der Wertung.

Hinweis: Eine komplette Übersicht aller getesteten Geräte, finden Sie bei uns im Fenstersauger Test

Lieferumfang & Verarbeitung

evatronic-fenstersauger-03Wenn Sie den Evatronic Fensterreiniger erwerben, erhalten Sie neben dem Gerät mit einem leistungsstarken Li-Ion-Akku auch verschiedene Zubehör-Teile, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Mit der separat gelieferten Sprühflasche können Sie Glasreiniger oder Wasser mit entsprechendem Reinigerkonzentrat vermischt auf Ihre Scheiben oder Glasflächen sprühen. Der Abziehaufsatz saugt die Flüssigkeit anschließend direkt in den dafür vorgesehenen Auffangbehälter. Eine bessere Reinigungsleistung können Sie erzielen, wenn Sie nun das mitgelieferte Mikrofasertuch auf dem Abziehaufsatz befestigen und damit noch einmal über die gereinigte Fläche gehen. Wenn Sie Ihre Fenster oder Glasflächen gereinigt haben, können Sie mit dem kleinen Aufsatz eventuell doch auf dem Boden gelandete Wassertropfen aufsaugen. Der kleine Aufsatz eignet sich auch hervorragend für die Nutzung als Handstaubsauger.

Lieferumfang

  • elektrischer Fensterreiniger
  • verbauter Li-Ion-Akku
  • Akku-Ladegerät
  • separate Sprühflasche
  • Mikrofasertuch
  • Abzieh-Aufsatz
  • kleinerer Aufsatz für Flüssigkeiten/Staub

Technik und Ausstattung: durchschnittlich

evatronic-fenstersauger-04Positiv sticht die Absaugfunktion hervor, da diese Ihnen eine Menge Tropfwasser auf dem Boden erspart, im Vergleich zur Arbeit mit einem herkömmlichen Fensterabzieher. Leider ist die Gründlichkeit, mit welcher der Evatronic 210540 das Wasser von der Fensterscheibe absaugt, abhängig von dem Winkel, in dem Sie das Gerät zur Oberfläche halten. Schon bei leicht „falschem“ Ansatz entstehen Schlieren und Streifen. Ebenfalls von Vorteil ist die zusätzliche Ausstattung in Sachen Einsatzerweiterung, da Sie aus dem Fenstersauger auch einen Handstaubsauger machen können. Ebenfalls positiv zu bewerten ist der leistungsstarke Li-Ion-Akku, der zu einer Laufzeit von rund 25 Minuten bei voller Laufleistung führt. Dazu ist der Akku auch noch sehr leicht, was zum leichten Gesamtgewicht des Gerätes beiträgt.

Reinigungsleistung: befriedigend bis gut

Der Evatronic Fensterssauger reinigt nicht nur Glasoberflächen, wie Fensterscheiben, Duschtüren oder Spiegel, sondern ist auch als Handstaubsauger geeignet. Dadurch kann der Haushaltshelfer auch als das perfekte Allround-Reinigungsgerät für Ihr Auto eingesetzt werden. Die Scheiben reinigen Sie mit dem Reiniger, die Sitze und Fußmatten saugen Sie anschließend mit dem Handsauger ab. Somit eignet sich das vorliegende Reinigungsgerät für die Reinigung von

  • Fensterscheiben
  • Duschtüren
  • Spiegeln
  • Glasoberflächen aller Art
  • Polstern und Sitzen
  • Ecken auf dem Boden
Generell ist die Saug- und Reinigungsleistung des Evatronic-Gerätes als befriedigend bis gut einzuordnen.

Bedienung & Komfort: keine Sprühvorrichtung, aber handlich

evatronic-fenstersauger-03

Er liegt gut in der Hand und kommt mit einem, im Vergleich zu anderen Geräten dieser Art, recht geringen Gewicht daher. Dank der Absaugvorrichtung für das Reinigungswasser reduzieren Sie Tropfwasser auf dem Boden oder dem Fensterbrett erheblich. Dazu kommt die Möglichkeit, das Gerät wahlweise als Fenstersauger oder als Handstaubsauger zu verwenden. Negativ fällt dabei leider auf, dass hier keine Sprühvorrichtung für Reinigungsmittel vorhanden ist. So haben Sie mit der Sprühflasche zum Auftragen des Glasreinigers schon ein weiteres „Gerät“, das hier zum Einsatz kommen muss. Dass dazu auch noch keine gesonderte Vorrichtung für die Befestigung des Mikrofasertuches vorhanden ist, sondern dieses nur über die Absauglippe gezogen werden kann, führt zu einem weiteren Arbeitsschritt. Belassen Sie das Mikrofasertuch durchgehend auf der Absauglippe, wird das Tuch schnell zu nass für eine wirklich streifenfreie Reinigung. Wenn Sie jedes Mal nach dem Absaugen das Mikrofasertuch auf die Absauglippe spannen, um dann über noch vorhandene kleine Streifen und Schlieren zu gehen, haben Sie wieder einen zusätzlichen Arbeitsschritt.

  • Vor Benutzung muss der Akku des kleinen Helfers aufgeladen werden.
  • Mit Hilfe der Sprühflasche tragen Sie den Glasreiniger auf die zu reinigende Oberfläche auf.
  • Dank der Absaugvorrichtung können Sie den Reiniger weitgehend ohne Rückstände wieder von der Glasoberfläche entfernen.
  • Für ein absolut streifenfreies Bild gehen Sie mit dem Mikrofasertuch noch einmal über Stellen, an denen Streifen oder Schlieren entstanden sind.
  • Je nach Bedarf können Sie den Fenstersauger auch als Handstaubsauger verwenden.

Fazit: praktisch & schnell

Testurteil des Evatronic Fenstersaugers

Der elektrische Fensterreiniger aus dem Hause Evatronic kommt im mittleren bis niedrigen Preissegment daher. Da ist es kein Wunder, dass Geräte von anderen Marken-Herstellern zu höheren Preisen teilweise mehr Extras aufweisen und auch direkt im ersten Zug eine bessere Reinigungsleistung erzielen. Dennoch ist der Evatronic Fenstersauger eine echte Erleichterung im Haushalt, im Vergleich zu herkömmlichen Arten der Fensterreinigung. Aufgrund der befriedigenden bis guten Reinigungsleistung, des umfangreichen Zubehörs, der angemessenen Verarbeitung und der günstigen Preisgestaltung, kann man hier durchaus von einem Gerät mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Von einigen Nutzern gab es den Hinweis, dass die Gebrauchsanleitung bislang nur in Französisch beiliegt. Der Hersteller arbeitet hier an einer Ausweitung auf andere Sprachen.

Inhaltsverzeichnis

Technische Daten & Besonderheiten
Breite der Absaugdüse25,5 cm
Behälterinhalt Schmutzwasser400 ml
Akkuladezeitn/a
Akkulaufzeitca. 25 min.
Akkuleistungn/a
Gewicht inkl. Akku0,980 kg
Abmessungen (L x B x H)11 x 9 x 27,5 cm
Sprühflascheja, separat
Wischeraufsatznein
Hüfttaschenein
Besonderheitenauch als Handstaubsauger verwendbar, sehr leicht
nach oben